Weihnachtswunsch

 

Ein Bild aus dem 11. Jahrhundert – welches ein gut 2000 Jahre altes Ereignis wiedergibt – und wir stehen im 21. Jahrhundert.
Das Ereignis von Weihnachten ist an keine Zeit gebunden. Die Geburt des Erl├Âsers ist Vergangenheit – Gegenwart und Zukunft.

Wir w├╝nschen allen gesegnete und frohe Weihnachtstage. M├Âge f├╝r Sie in diesen Tagen das Fest der Geburt Jesu zur tiefen Erfahrung der Einheit von Vergangenheit – Gegenwart und Zukunft werden.

F├╝r das neue Jahr alles Liebe und den Segen Gottes.

Frohe Weihnachtsgr├╝sse, die Schwestern von Ingenbohl

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.