Wer wir sind

Wir sind die Provinz Schweiz und sind Teil einer internationalen Gemeinschaft von katholischen Ordensfrauen. Wir verstehen uns als eine Gemeinschaft im Glauben, im Leben und Arbeiten. Unser offizieller Name lautet ┬źBarmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz┬╗ ÔÇô in der Schweiz sind wir bekannt als Ingenbohler Schwestern. Unser Institut ist eine juristische Person in Form eines religi├Âsen Vereins.

Die Satzungen fordern uns auf zu einem Leben aus dem Evangelium nach den Idealen des heiligen Franziskus von Assisi und unserer Gr├╝nder Pater Theodosius Florentini, Kapuziner, und Mutter Maria Theresia Scherer.

Wir stellen unsere von Gott gegebenen Gaben der Gemeinschaft zur Verf├╝gung. Als Einzelne und als Gemeinschaft legen wir Zeugnis ab f├╝r ein Leben mit und f├╝r Gott und die Menschen. Mit jungen Frauen, die sich Gedanken ├╝ber ein Leben in Gemeinschaft machen, kommen wir gerne in Kontakt.

Kontakt
Kloster Ingenbohl
CH-6440 Brunnen
Telefon +41 (0) 41 825 20 00
info(at)kloster-ingenbohl.ch

Pflegebereich
werwirsind04

Ein Kurzfilm gibt einen kleinen Einblick in unseren vielseitigen Alltag.

„Wo Himmel und Erde sich ber├╝hren“

Dieser Titel tr├Ągt dieser Kurzfilm ├╝ber unser Kloster. Der Film gibt einen kurzen Einblick ├╝ber einzelne Begegnungsm├Âglichkeiten zwischen uns Schwestern und den verschiedensten Menschen, die zu uns auf den Klosterh├╝gel kommen. Eine Kernaufgabe von uns Schwestern ist es, jedem Menschen mit Offenheit zu begegnen. So schreiben wir in unserem Leitbild: „Im Mittelpunkt unserer Sendung steht der Mensch, ohne Unterschied des Alters, der Nationalit├Ąt, des Geschlechts, des Glaubensbekenntnisses, der gesellschaftlichen Stellung“.

Der vorliegende Kurzfilm ist in Zusammenarbeit mit dem Schweiz Katholischen Presseverein und der Seite „Religion&Gesellschaft“ der Neuen Luzerner Zeitung entstanden. Wir danken den Verantwortlichen an dieser Stelle f├╝r Ihr Interesse an unserer Klostergemeinschaft.

error: Content is protected !!