Beginn der Provinzvisitation

Mit dem Sonntagsgottesdienst am 6. März 2016 beginnt unsere Provinzvisitation. Visitatio heisst Besuch, liebevolle Begegnung, eine Begegnung von Herz zu Herz. Bei einem Besuch geht es darum zu erfahren, wie es dem Gegenüber geht. Die Visitation ist eine Begegnung aus dem Glauben.

Die Provinzvisitation steht unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs im Vertrauen auf Gott“ und beinhaltet folgende Ziele:

  • Freude und Dankbarkeit, dass Gott jede von uns in seiner Liebe geschaffen hat.
  • Freude an unserer Berufung als Barmherzige Schwestern vom Heiligen Kreuz.
  • Getragen von der Barmherzigkeit wollen wir vertrauensvoll im Heute leben und ins Morgen Schritt für Schritt gehen.
  • Miteinander unseren Glauben und unsere Hoffnung teilen.

 

Jede Schwester hat die Gelegenheit, während der Visitation mit den Schwestern der Provinzleitung ins Gespräch zu kommen. Wir wollen gemeinsam in die Zukunft blicken und die Gottesgabe des uns geschenkten Charismas lebendig halten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.