St. Wendelin Wallfahrt

Schwestern und Mitarbeitende wallfahren zu St. Wendelin

Der Bittgang zum Heiligen Wendelin in Untersch├Ânenbuch beruht auf einer langen Klostertradition. Nach zweij├Ąhrigem Unterbruch war es am 20. Oktober 2022 wieder einmal so weit. Schwestern und Mitarbeitende versammelten sich um 06.00 Uhr bei der Klosterpforte.

Nach einer kurzen Einf├╝hrung begaben wir uns schweigend in Richtung Untersch├Ânenbuch.

Brennende Fackeln erleuchteten den Weg durch die Dunkelheit. Bei der Wendelinskapelle wurden wir vom Betruf durch einen Mitarbeiter willkommen geheissen.

Zum Gebet versammelt feierten wir gemeinsam einen Dankgottesdienst und brachten unsere Anliegen der kleinen und grossen Welt vor Gott.

Wieder zur├╝ck im Kloster, fand bei einem gemeinsamen Fr├╝hst├╝ck, der erlebte Bittgang seinen Ausklang.

tr