+ Sr. Liliane Juchli

Sr. Liliane Juchli hat im Auftrag der Klostergemeinschaft jahrzehntelang «durch ihr Schaffen für die Krankenpflege einen Beitrag an der diakonischen Kirche und für die heilende Dimension des Glaubens» geleistet.

Im Jahr der Pflege durfte sie am 30. November 2020 im Haus für Pflege heimgehen.

Auf der Homepage der Sr. Liliane Juchli Bibliothek in Siebnen finden Sie umfassende Informationen über ihr Lebenswerk im Einsatz für eine professionelle, ganzheitliche und menschenwürdige Pflege.

https://lilianejuchli.ch (google.ch)

Ein Eintrag in ein Kondolenzbuch ist über die Homepage des Schweizer Berufsverbandes für Krankenpflege oder über die Webseite der Sr. Liliane Juchli Bibliothek möglich.

https://www.sbk.ch/verband/liliane-juchli/kondolenzbuch

https://lilianejuchli.ch/kondolenzbuch

Written by

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.