Pater Theodosius kehrt heim

Während vieler Jahre stand die Statue von P. Theodosius vor der Theodosius-Druckerei im Paradies. Nach Schliessung derselben im Herbst 2005 wünschten viele Schwestern, dass die Skulptur wieder auf den Klosterhügel zurückkehren möge.

Eine sanfte Renovation drängte sich auf, da die vergangenen 100 Jahre ihre Spuren an der Plastik hinterlassen hatten.

Am 20. Mai war es endlich soweit! Eine Schwesterngruppe begrĂĽsste unsern lieben GrĂĽnder bei der Heimkehr auf den KlosterhĂĽgel, wo er nun seinen Standort vor dem Priesterhaus gefunden hat.

Mit seinem liebenswürdigen Lächeln begrüsst er alle Pilgerinnen und Pilger bei ihrer Ankunft.

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.