Neues Alterszentrum St. Josef

Mitte April war der Baustart zum neuen Alterszentrum des Klosters Ingenbohl.

Aktuell wird der Quertrakt zum heutigen Alterszentrum r√ľckgebaut und die Baugrube ausgehoben. Im Sp√§tsommer wird der eigentliche Neubau starten, der nach heutiger Planung bis Ende 2023 dauern wird.

Dazu weitere Angaben in der Medienmitteilung vom April 2021. ¬†¬† ¬†¬† –> Beilage Medienbericht

Ansicht von der S√ľd- und Westseite

Das von den ¬ęBoltshauser Architekten AG¬Ľ
ausgefertigte Modell
des neuen Alterszentrums St.  Josef

In liebevoller Ausf√ľhrung mit viel Fleiss wurde ein Modell des zuk√ľnftigen Alterszentrum angefertigt.

Dadurch konnten die Schwestern und Mitarbeiter des Klosters eine konkrete Vorstellung bekommen, wie das Haus im Detail aussehen wird.

Westseite gegen das Dorf

Weitere Bilder zeigen, wie das geplante Geb√§ude sich in die bestehende Landschaft einf√ľgen wird.

Nordseite mit dem Haupteingang

Kapelle mit Ausrichtung gegen S√ľden

In der zuk√ľnftigen Kapelle des AZ entsteht durch Licht und schlichte Elemente eine spirituelle Atmosph√§re.

Wir freuen uns schon darauf diesen Entwurf umgesetzt zu sehen.

Kapelle mit Ausrichtung gegen Westen

Written by

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.