2. Goldene Jubelprofess im Kloster Ingenbohl

Am 31. Mai durfte unsere Gemeinschaft die Jubelprofess der sogenannten Herbstgruppe feiern. Am 26. August 1964, also vor 50 Jahren, stellten sich die dreizehn Schwestern in den Dienst unserer Gemeinschaft. Als Barmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz versuchte jede einzelne von ihnen,  an ihrem jeweiligen Wirkungsort an Jesu Sendung teilzunehmen. Jede setzte ihr ganzes Sein ein, um immer mehr Gottes Gßte und Barmherzigkeit unter den Menschen sichtbar und erfahrbar zu machen.

Jede einzelne will weiterhin versuchen, ein Zeichen der Hingabe und der Hoffnung zu sein, indem sie immer tiefer in das Geheimnis von Kreuz und Auferstehung hineinwachsen.

Im Jubel- und Dankgottesdienst erklärte jede Jubilarin erneut, auch in Zukunft an Jesu Sendung teilzunehmen und den letzten Lebensabschnitt erneut Gott zu schenken.

 
Unsere Jubilarinnen sind:

 

Sr. Xysta Huber

Sr. Gada Cathomas

Sr. Beata Maria Studerus

Sr. Disma Aebischer

Sr. Mengia Desax

Sr. Hildeburg Zuppiger

Sr. M. Amata Schleiss

Sr. Fausta Collet

Sr. Clinia Meile

Sr. Delia Kunz

Sr. Florenzia Osterwalder

Sr. Siona Hasler

Sr. Johannita Maria Sommer

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.